Aktuelles

Kinderkrippe Schönberg

Die Kinderkrippe Schönberg

Die Gemeinde Schönberg hat in der Zeit von August 2013 bis August 2014 den Um- und Einbau einer Kinderkrippe in Teilbereichen des ehemaligen Schulgebäudes mit Anbau von Krippenräumen und zusätzlichen Gemeinderäumen durchgeführt. Dabei sind im Bestandsgebäude umfangreiche energetische Maßnahmen ausgeführt worden (z.B. Erneuerung von Türen, diverse Dämmarbeiten).

Diese energetischen Maßnahmen sind von der Investitionsbank Schleswig-Holstein nach den Richtlinien zur Umsetzung der im Rahmen des Gesetzes über die Errichtung eines Sondervermögens „Energetische Sanierung von Schulen und Kindertageseinrichtungen“ gewährten Finanzhilfen für Maßnahmen der Kommunen des Landes Schleswig-Holstein mit insgesamt 65.070,00 Euro gefördert worden.